MalscherSitzMöbel
Die individualisierte Einrichtungslösung.

Ein Raum. Ein Grundriss: Möglichkeiten.
Das Design. Ein Möbelstück: Individualität.
Innenarchitektur, Design, Beratung: MalscherSitzMöbel.

Das Unternehmen

Das Gesamtkonzept eines langjährigen Familienunternehmens in 3. Generation. Das ist die Ära des designaffinen und äußerst kreativen Innenarchitekten: Bastian Stöcklein.

„Ein Raum ist ein Gesamtkunstwerk, das sein Potenzial, seine Einzigartigkeit und seine Wirkung erst durch die passenden Möbel entfalten kann. Diese Devise liegt jedem einzelnen Projekt von MalscherSitzMöbeln zugrunde“, so Bastian Stöcklein über die Vision hinter ihren individualisierten Einrichtungslösungen. Gemeinsam mit seiner Mutter Bärbel Stöcklein personifizieren sie nicht nur diesen Grundgedanken des Unternehmens, sondern führen es gemeinsam in eine erfolgreiche Zukunft.

Diese sehen Bastian und Bärbel Stöcklein vor allem in den individuellen Produktlösungen durch ihre spezifische Beratung, in der Erweiterung ihres Sortiments und in der stetigen Weiterentwicklung bereits etablierter Produkte – von Sitzmöbeln, Tischen sowie seit 2017 auch von Loungemöbeln, die sich durch die hohe Materialqualität, die sorgfältige und anspruchsvolle Verarbeitung und das funktionale Design von MalscherSitzMöbeln auszeichnen. Bastian Stöcklein fügt dem hinzu: „Seit mehr als 50 Jahren zeigen wir, dass Möbel kein Selbstzweck sind – Möbel gestalten Räume und wir gestalten Möbel. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden werden gemeinsam mit ihnen Produkte entwickelt, die ihren Vorstellungen und Bedürfnissen entsprechen – Konzeption trifft auf modernes Design und auf Manufaktur.“

Im Rahmen der individuellen Einrichtungslösungen stehen die Ansprüche der Kunden an erster Stelle. Auf die persönlichen Beratungen folgen nicht selten Sonderanfertigungen, die den Wünschen der Kunden Rechnung tragen – sowohl beim Design als auch der Funktion. In der Umsetzung der Kundenwünsche setzt das Unternehmen seit jeher auf die Perfektion in der Verarbeitung verschiedenster Materialien, Oberflächen und Stoffe. Bei Holzarbeiten vertraut MalscherSitzMöbel noch heute auf die Prüfung, das Abreiben der Holzschalen und das Lackieren in Handarbeit. Darüber hinaus werden lediglich qualitativ hochwertige Materialien verarbeitet, die sich durch ihre Robustheit, ihre Hochwertigkeit und ihre Langlebigkeit auszeichnen. Zudem sind alle Materialien umweltverträglich, recyclingfähig und unter anderem aus nachhaltiger PEFC (Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes) zertifizierten Waldwirtschaft.

Bei all der Liebe zum Detail und dem Bestreben die Wünsche und Ansprüche der Kunden zu erfüllen, entwickelt sich das Familienunternehmen nicht nur im Produktbereich kontinuierlich weiter, sondern auch im Qualitäts- und Prozessmanagement. Noch in diesem Jahr wird das Unternehmen für seine stetige Weiterentwicklung im Qualitäts- und Prozessmanagement die ISO-Zertifizierung „ISO 9001:2015“ erhalten.

unternehmen-logo
unternehmen-metall
unternehmen-holz
unternehmen-schleifen
unternehmen-nähen